Valensina Pressebereich

Herzlich Willkommen in unserem Pressebereich. Haben Sie Fragen? Dann sind wir für Sie da und freuen uns über Ihre Nachricht oder Ihren Anruf:

 

Schirin Kunzendorf

kommunikation.pur GmbH

Sendlinger Straße 31

80331 München

Tel: +49 (0) 89 23 23 63 47

E-mail: valensina@kommunikationpur.com
 

Basisinformation

Presseservice

In der zweiten Ausgabe des Presseservices steht der 100 % Erntefrisch Gepresste „Roter Multi-Mix“ als Saft-Star des Monats im Rampenlicht. Er schmeckt nach purer Lebensfreude! Ein bisschen so, als wäre man in eine Kiste mit frischem Obst gefallen. Lesen Sie in der aktuellen Ausgabe alle Fakten zum Neuzugang in der Erntefrisch Gepresst Range nach. Zudem wird der Trend „Liquid Evolution“ hinterfragt und in der Rubrik Küchencheck erklärt, was Popsicles mit Fruchtsäften verbindet. Dies und weitere Infohäppchen zu Themen aus der Fruchtsaftwelt finden Sie in der Juni-Fruchtsaftpost.

Mit diesem Presseservice liefert Valensina als eine der beliebtesten Fruchtsaft-Marken in Deutschland wissenswerte, lustige und manchmal auch skurrile Infohäppchen zu Themen aus der Fruchtsaftwelt, bietet praxisnahe Tipps und Tricks für den Einsatz von Fruchtsäften in der Küche und zeigt Hintergründe zur Herstellung von Fruchtsäften auf für Online- und Print-Redaktionen. Text und Bildmaterial stehen zur freien Verwendung. Für weitere Informationen können Sie uns gerne kontaktieren.

Pressetexte

Ab Juli erweitert der Fruchtsaftexperte aus Mönchengladbach sein Sortiment um die neue Erntefrisch Gepresst Sorte „Roter Multi-Mix“. Diese vereint den Geschmack von reifem Obst und Gemüse in einer Flasche, sorgt für ein harmonisch fruchtig-beeriges Genusserlebnis und schmeckt nach purer Lebensfreude.

Valensina, der traditionelle Fruchtsafthersteller aus Mönchengladbach, hat ein Herz für Bienen und bekennt sich jetzt auch mit einer Designedition der beliebten „Frühstücksorange“ dazu, die es demnächst im Handel gibt. Außerdem werden mit jeder verkauften Flasche der Designedition
fünf Cent an die Initiative „Deutschland summt!“ gespendet. Darüber hinaus kann man sich ab sofort auf den Produktetiketten über die wertvolle Arbeit der Initiative „Deutschland summt!“ informieren.